Finanzchef24: Tarifvergleiche zu gewerblichen Versicherungen und Geschäftskonten, online gleich den Antrag stellen

Finanzchef24 aus München (www.finanzchef24.de) ist ein neues Finanzportal, das speziell auf Kleinunternehmer und Selbständige ausgerichtet ist. Seit dem offiziellen Start Mitte Januar 2013 informiert der Dienst Nutzer kostenfrei über gewerbliche Versicherungen sowie Geschäftskonten […]
Finanzchef24: Tarifvergleiche zu gewerblichen Versicherungen und Geschäftskonten, online gleich den Antrag stellen
  • Von Thorsten Panknin
    Donnerstag, 14. Februar 2013
  • 1 Kommentar
  • 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
    Loading ... Loading ...

Finanzchef24 aus München (www.finanzchef24.de) ist ein neues Finanzportal, das speziell auf Kleinunternehmer und Selbständige ausgerichtet ist. Seit dem offiziellen Start Mitte Januar 2013 informiert der Dienst Nutzer kostenfrei über gewerbliche Versicherungen sowie Geschäftskonten und bietet dazu übersichtliche Vergleiche zwischen Tarifen an. Nutzer können bei den Versicherungen zwischen mehr als 220 Betriebsarten wählen, darunter Bereiche wie Bürobetriebe, freie Berufe, Einzelhandel, Handwerk oder IT /Medien. Der Fokus liegt bei den Versicherungen zurzeit auf Betriebshaftpflicht und Geschäftsinhalte wie die Betriebseinrichtung und Maschinen einer Firma, später sollen weitere Finanzprodukte hinzukommen.

Wer als Unternehmer starten will, kommt um Fragen zur gewerblichen Versicherung nicht herum. Welche Versicherungen benötige ich? Wo bekomme ich für den günstigsten Preis den besten Leistungsumfang? Muss ich wirklich jeden Versicherer einzeln abklappern oder gibt es irgendwo eine Tarifübersicht? Finanzchef24 macht sich als Finanzvertrieb daran, seinen Nutzern diese Fragen zu den Versicherungsarten “Betriebshaftpflicht” und “Geschäftsinhalte” zu beantworten. Die optionale Beratung des Nutzers durch Versicherungsexperten findet dabei per Chat oder Telefon statt und ist kostenfrei.

Der Weg zum Tarifvergleich ist kurz und knackig

Auf der Website findet sich, nach Produkten oder Betriebsarten sortiert, ein mehrstufiges Vergleichsformular, dessen Ablauf geradlinig ist:

1. Produkt- und Betriebsauswahl
2. Beschreibung der Risikosituation
3. Tarifvergleich
4. Antragstellung

Beim Geschäftskontenvergleich geben Nutzer einige Eckdaten wie Geldeingang, durchschnittlicher Kontostand und gewünschte Bankkarten an. Teilweise kann auch bei einigen Banken direkt online ein Konto beantragt werden.

Die Geschäftsidee löst ein früheres Problem der Gründer

Hendrik Rennert, zusammen mit Felix Schollmeier einer der beiden Gründer von Finanzchef24, suchte zu Beginn selbst nach Informationen zu Geschäftskonten und gewerblichen Versicherungen und wunderte sich, dass er keine aussagefähigen Vergleiche finden konnte. Rennert erzählt: “Wir sind zu dem Ergebnis gekommen, dass im Internet heute noch niemand die Bedürfnisse der kleinen Gewerbekunden bedient, die ähnlich wie Privatkunden auf standardisierte Finanzprodukte zurückgreifen. Das wollen wir mit Finanzchef24 ändern. Deshalb bieten wir dieser Zielgruppe kostenlose und unabhängige Vergleichsrechner für Betriebshaftpflicht- und Geschäftsinhaltsversicherungen sowie Geschäftskonten an.”

Target Partners ist das Konzept zwei Millionen Euro wert

Rennert und Schollmeier gründeten die Finanzchef24 GmbH im Juni 2012 in München, von Mitte Dezember 2012 bis Mitte Januar 2013 durchlief das Portal eine offene Betaphase, um dann am 15.01. offiziell zu starten. Nach der Gründung erhielt Finanzchef24 durch die Beteiligungsgesellschaft HW Capital eine Seed-Finanzierung, danach investierte das Risikokapitalunternehmen Target Partners in einer Series-A-Finanzierung zwei Millionen Euro in das Unternehmen. Das Geschäftsmodell des Finanzdienstleisters beruht auf Vermittlungsprovisionen.

Finanzchef24 ist mit seiner Idee nicht allein im Versicherungsbecken, dort schwimmen noch andere Fische, zum Beispiel vvv24de (www.vvv24.de), Finanzservice-Online (www.finanzservice-online.de) oder Versicherungssache.de (www.versicherungssache.de), die ähnliche Versicherungen anbieten und teilweise weitere Arten wie gewerblichen Rechtsschutz oder Betriebsausfallversicherungen im Portfolio haben. Allgemein steht der Dienst natürlich mit allen Finanzdienstleistern in Konkurrenz, zum Beispiel Versicherungsmaklern und -vertretern. Finanzchef24 will sich über die direkte Antragstellung über das Web und die kostenlose Beratung von seinen Mitbewerbern absetzen.

Die Anzahl der Versicherer kann man bei Finanzchef24 aktuell an einer Hand abzählen, das Team ist aber dabei, weitere Partner an den Tarifrechner anzubinden. Neben dem Versicherungsgeschäft ist der gebotene Geschäftskontenvergleich sehr praktisch, wenngleich die Tarife schon sehr weit auseinander gehen: von knapp 30 Euro monatlich bis zu -2.575 Euro…

Artikel zum Thema
* 3 neue Deals: PflegeBox, Travel Overland, Finanzchef24
* Start-up-Radar: Finanzchef24

Thorsten Panknin

Kommt beruflich aus den Bereichen der Mediengestaltung und der Betreuung demenziell erkrankter Menschen. Seit Ende 2012 ist er freier Journalist mit dem Schwerpunkt Start-ups, interessiert sich aber auch für E-Reading und Open Source.

Anzeige

Aktuelle Meldungen

Start-up-Radar fablife bietet Männern die schönen Dinge des Lebens

Personalien Zu- und Abgänge bei Flipintu, CatCap, Trademob und Co.

Die Höhle der Löwen #dhdl Knüppelknifte und Co. wagen sich heute vor die Vox-Löwen

E-Commerce-Lösung für alle Wundery: günstige Online-Shops für jedermann