Lesenswert: Konstantin Guericke, B2B, Twitter, IPO, Abmahnungen, Facebook

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform: Konstantin Guericke, B2B LinkedIn-Gründer Guericke: Die Facebook-Welle ist vorbei, B2B wird wichtiger In den vergangenen Jahren wurde die Welt von Consumer-Startups überschwemmt. Diese Phase ist […]

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform:

Konstantin Guericke, B2B
LinkedIn-Gründer Guericke: Die Facebook-Welle ist vorbei, B2B wird wichtiger
In den vergangenen Jahren wurde die Welt von Consumer-Startups überschwemmt. Diese Phase ist vorbei, der B2B-Bereich wird wieder wichtiger, glaubt LinkedIn-Mitgründer Konstantin Guericke. Im Interview erklärt er, wie sich der Wechsel bemerkbar macht, warum die Startup-Szene wieder älter wird und welche Bereiche für Gründer in Zukunft spannend sein werden.
t3n

Anzeige
* Mitarbeiter gesucht? Mit unserer Stellenbörse Startup-Jobs wollen wir Ihnen helfen, die richtigen Leute auf Ihre Firma aufmerksam zu machen. Die Stellenanzeige einfach in unser Formular eintragen und abschicken. Jede Anzeige läuft 30 Tage und kostet momentan 150 Euro. Da wir mit kalaydo.de kooperieren erscheinen Ihre Stellenanzeigen – ohne weitere Kosten – auch in einem der größten regionalen Anzeigenportale. So erreicht jede Anzeige noch mehr Menschen, die einen Job suchen. Hier entlang zu unserer Startup-Jobbörse

Twitter, IPO
Twitter könnte bald an die Börse gehen
Der Kurznachrichtendienst Twitter steht möglicherweise vor seiner Reifeprüfung. Seit Twitter-Chef Dick Costolo 2010 das Ruder übernommen hat, steuerte er das Unternehmen durch einige Turbulenzen. Von geringeren Werbeumsätzen, ärgerlichen Ausfallzeiten und Wechseln im Management soll es nun vielleicht in Richtung Börse gehen.
WSJ

Abmahnungen, Facebook
Gericht bestätigt Massenabmahnungen wegen Impressumsfehlern auf Facebookseiten
Das Landgericht Regensburg (Urteil v. 31.01.2013, Az. 1 HK O 1884/12) hat eine Entscheidung getroffen, die viele Betreiber von Facebookseiten nicht gerade glücklich machen wird. Ganz im Gegenteil, es steigert ihre Gefahr abgemahnt zu werden.
Rechtsanwaltskanzlei Thomas Schwenke

Klash
We Dare You To Fund Us: Venista Ventures, Eierfabrik Invest In Mobile Challenge App Klash
Klash, the mobile app that lets you challenge and dare friends to do things for the fun of it, has raised a “lower 6 digits” seed round from Cologne, Germany-based incubator Venista Ventures, and ‘pre-seed’ fund Eierfabrik. The funding also coincides with Klash rolling out a new version of its iOS app that adds the ability to create an animated GIF as proof that a particular dare or challenge was carried out.
TechCrunch

deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest. Sie können außerdem unseren brandheißen RSS-Feed oder unseren täglichen Newsletter abonnieren.

Alexander Hüsing

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

Aktuelle Meldungen

Lesenswert So gefährlich kann Crowdinvesting sein (und mehr)

Nadine Wallace von Paycan “Mitbewerber sind nur bedingt vergleichbar mit Paycan”

Eventtipp Die StartupCon verknüpft die Gründerszene in NRW

Standard trifft Individual-Lösung Evola vereint das Beste aus zwei E-Business-Welten