Lesenswert: E-Learning, Stofftiere, Recruiting, Büro-Großvater, Onlinewerbung

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform: E-Learning E-Learning: Wie das Netz zum Klassenzimmer wird Seit einigen Jahren wird die Wichtigkeit von „lebenslangem Lernen“ betont. Dies erfordert jedoch ein enormes Maß an […]

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform:

E-Learning
E-Learning: Wie das Netz zum Klassenzimmer wird
Seit einigen Jahren wird die Wichtigkeit von „lebenslangem Lernen“ betont. Dies erfordert jedoch ein enormes Maß an persönlicher Informationskompetenz, was somit zu einer Schlüsselaufgabe des modernen Menschen wird. Der wichtigste Begleiter ist dabei das Netz: Was es zu wissen und zu lernen gibt, findet sich hier. Doch welche Möglichkeiten bietet es konkret?
t3n

Anzeige
* Mitarbeiter gesucht? Mit unserer Stellenbörse Startup-Jobs wollen wir Ihnen helfen, die richtigen Leute auf Ihre Firma aufmerksam zu machen. Die Stellenanzeige einfach in unser Formular eintragen und abschicken. Jede Anzeige läuft 30 Tage und kostet momentan 150 Euro. Da wir mit kalaydo.de kooperieren erscheinen Ihre Stellenanzeigen – ohne weitere Kosten – auch in einem der größten regionalen Anzeigenportale. So erreicht jede Anzeige noch mehr Menschen, die einen Job suchen. Hier entlang zu unserer Startup-Jobbörse

Stofftiere
Stofftiere auf Basis von Kinderzeichnungen: Eine Idee, viele Ausführungen
Erstmals habe ich im Mai 2012 hier im Blog über die Geschäftsidee berichtet, auf der Basis von Kinderzeichnungen Stofftiere zu erstellen. Wendy Tsao machte aus dieser Idee schnell ein kleines florierendes Geschäft. Da sie sehr schnell nicht mehr damit nachkam, die große Nachfrage zu befriedigen, präsentiert sie auf ihrer Webseite die Arbeiten von anderen Künstlern und verlangt dafür eine Listinggebühr. Stattdessen hätte sie auch ihr eigenes Label stärken können und Aufträge an Dritte abgeben können, um an jedem Kunstwerk verdienen zu können.
best-practice-business.de/blog

Recruiting
Recruiting in Startups: Welche Kanäle funktionieren?
Gute Mitarbeiter sind für jedes Unternehmen erfolgsentscheidend. Für Startups sind sie noch ein wenig mehr. Sie entscheiden nicht nur über die Höhe der Marge, sie entscheiden über hop oder top. Doch welche Mittel haben Startups, um die richtigen Mitarbeiter zu finden? Jana Tepe von i-potentials aus Berlin präsentiert 6 sinnvolle Kanäle für das erfolgreiche Online-Recruiting.
Internetszene.at

Büro-Großvater
Opa Paul und die Nerds
Mit einer Anzeige hat ein IT-Unternehmen einen lebenserfahrenen Großvater gesucht – und gefunden. Das Los fiel am Ende auf den 60-jährigen gebürtigen Belgier Paul. Einmal im Monat steht er den Software-Nerds nun am “Suppen-Freitag” mit Rat und Tat zur Seite.
Berliner Zeitung

Onlinewerbung
Der Kampf um Cookies und die User-Daten
Das Internet verändert das Leben – und die Onlinewerbung. Was sind die größten Herausforderungen? Beim DLD 2013 diskutieren Fachleute über die Herrscher über Daten, die Bedeutung von Cookies – und warum Werber den Draht zum „echten Leben“ nicht verlieren dürfen.
Focus Online

In eigener Sache
“Hinter den Kulissen deutscher Start-ups: 45 Gründer über den Aufbau ihres Unternehmens”, heißt der erste Titel der neuen Buchreihe von deutsche-startups.de. Unser erstes Buch steht unter dem Motto: Von Gründern lernen, sich von deutschen Unternehmern inspirieren lassen. 45 Gründer berichten von Ihren eigenen Erfahrungen, geben wertvolle Tipps und teilen ihre Inspirationen mit den Lesern. Weitere Infos über “Hinter den Kulissen”. Unser erstes Buch jetzt bei Amazon bestellen.

deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest. Sie können außerdem unseren brandheißen RSS-Feed oder unseren täglichen Newsletter abonnieren.

Aktuelle Meldungen

Alle