Zanox-Gründer Thomas Hessler über seine Erfahrungen im Silicon Valley

Nach drei Jahren im Silicon Valley kann Zanox-Gründer Thomas Hessler ziemlich genau sagen, was einem als deutschen Gründer im kalifornischen Start-up-Paradies erwartet. Und außerdem kann er uns spannende Fragen beantworten, die sich viele […]
Zanox-Gründer Thomas Hessler über seine Erfahrungen im Silicon Valley

Nach drei Jahren im Silicon Valley kann Zanox-Gründer Thomas Hessler ziemlich genau sagen, was einem als deutschen Gründer im kalifornischen Start-up-Paradies erwartet. Und außerdem kann er uns spannende Fragen beantworten, die sich viele deutscher Gründer bestimmt schon einmal gestellt haben: Muss man als Gründer unbedingt ins Silicon Valley gehen, um erfolgreich zu werden oder kann man auch in Deutschland Mega-Erfolge produzieren? Im zweiten Interview (siehe unten) spricht Hessler über UFOstart, das neueste Projekt der ehemaligen Zanox-Mannschaft (Heiko Rauch und Jens Hewald). Danke an VentureTV für die beiden spannenden Interviews.

Im Fokus: Weitere Videointerviews gibt es in unserem großen Themenschwerpunkt VentureTV

Aktuelle Meldungen

Alle

Start-up Radar Record Bird kurbelt die Musikbranche wieder an

15 Fragen an Matthias Bürger von Tinkerbots “Was wir rausgeben, muss zwingend funktionieren”

Mehr als Excel! Albus White digitalisiert die “verstaubte” Buchhaltung

Lesenswert Crowdfunding: Warum Frauen erfolgreicher sind

Lea-Maria Zimmermann von Bauduu “Im Ruhrgebiet fehlt es an Venture Capital-Gebern”

5 neue Deals In payleven flossen bisher 51 Millionen Dollar