Zanox-Gründer Thomas Hessler über seine Erfahrungen im Silicon Valley

Nach drei Jahren im Silicon Valley kann Zanox-Gründer Thomas Hessler ziemlich genau sagen, was einem als deutschen Gründer im kalifornischen Start-up-Paradies erwartet. Und außerdem kann er uns spannende Fragen beantworten, die sich viele […]
Zanox-Gründer Thomas Hessler über seine Erfahrungen im Silicon Valley

Nach drei Jahren im Silicon Valley kann Zanox-Gründer Thomas Hessler ziemlich genau sagen, was einem als deutschen Gründer im kalifornischen Start-up-Paradies erwartet. Und außerdem kann er uns spannende Fragen beantworten, die sich viele deutscher Gründer bestimmt schon einmal gestellt haben: Muss man als Gründer unbedingt ins Silicon Valley gehen, um erfolgreich zu werden oder kann man auch in Deutschland Mega-Erfolge produzieren? Im zweiten Interview (siehe unten) spricht Hessler über UFOstart, das neueste Projekt der ehemaligen Zanox-Mannschaft (Heiko Rauch und Jens Hewald). Danke an VentureTV für die beiden spannenden Interviews.

Im Fokus: Weitere Videointerviews gibt es in unserem großen Themenschwerpunkt VentureTV

Anzeige

Aktuelle Meldungen

Springers vierte Klasse 8 neue Start-ups ziehen diesmal bei Plug and Play ein

Digitaler Versicherungsmanager Schweiz: Mit Knip alle Versicherungen im Blick

15 Fragen an Nicolaj Armbrust “Borussia Dortmund ist für mich ein Vorzeige-Start-up”

Lesenswert Uber und Airbnb umgarnen Geschäftsreisende (und mehr)