Zanox-Gründer Thomas Hessler über seine Erfahrungen im Silicon Valley

Nach drei Jahren im Silicon Valley kann Zanox-Gründer Thomas Hessler ziemlich genau sagen, was einem als deutschen Gründer im kalifornischen Start-up-Paradies erwartet. Und außerdem kann er uns spannende Fragen beantworten, die sich viele […]
Zanox-Gründer Thomas Hessler über seine Erfahrungen im Silicon Valley

Nach drei Jahren im Silicon Valley kann Zanox-Gründer Thomas Hessler ziemlich genau sagen, was einem als deutschen Gründer im kalifornischen Start-up-Paradies erwartet. Und außerdem kann er uns spannende Fragen beantworten, die sich viele deutscher Gründer bestimmt schon einmal gestellt haben: Muss man als Gründer unbedingt ins Silicon Valley gehen, um erfolgreich zu werden oder kann man auch in Deutschland Mega-Erfolge produzieren? Im zweiten Interview (siehe unten) spricht Hessler über UFOstart, das neueste Projekt der ehemaligen Zanox-Mannschaft (Heiko Rauch und Jens Hewald). Danke an VentureTV für die beiden spannenden Interviews.

Im Fokus: Weitere Videointerviews gibt es in unserem großen Themenschwerpunkt VentureTV

Anzeige

Aktuelle Meldungen

15 Fragen an Amber Riedl von makerist “Mit einer guten Organisation kann ich Arbeit und Familie vereinen”

Nie wieder Crowdinvesting! Darum setzt die Bank Bergfürst jetzt auf Neo Investing

Ausschreibungsplattform alloys2b bringt Schwung in den alten Metallhandel

Design-Fusion L’ArcoBaleno und Pamono machen nun gemeinsame Sache