Die Woche im Rückblick: Lieferheld, Emeza, Salon.io

Zum Ende der Arbeitswoche präsentieren wir die vergangenen Tage noch einmal in einer knackigen Liste. Es geht dabei um die meistgelesenen Artikel der vergangenen Tage auf deutsche-startups.de. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern […]

Zum Ende der Arbeitswoche präsentieren wir die vergangenen Tage noch einmal in einer knackigen Liste. Es geht dabei um die meistgelesenen Artikel der vergangenen Tage auf deutsche-startups.de. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern in den News der Woche. Wer mehr will: Alle Meldungen der vergangenen Tage gibt es in unserer täglichen Übersicht.

Die meistgelesenen Artikel der Woche
* Lieferheld ganz unheldenhaft: Strafbefehl gegen Führungsteam erlassen
* Zalando startet Emeza – Ableger drängt ins Luxussegment
* Ansprechende Portfolio-Websites und Landingpages per Drag and Drop mit Salon.io erstellen
* Start-up-Logos im Wandel der Zeit
* Start-up-Radar: alive
* Fundstück: Things Not To Do When Talking to a VC
* “Es gibt viele probierfreudige Teetrinker in Deutschland” – Marc Wachsmuth von Cuppabox
* Start-up-Lotse: Städteführer für Gründerinnen und Gründer
* 404 Error – Die schönsten Fehlerseiten
* Expedia steigt bei trivago ein und zahlt für 61,6 % 477 Millionen Euro

Alle Meldungen der vergangenen Tage gibt es in unserer praktischen täglichen Übersicht

Im Fokus: Artikel über taufrische Start-ups gibt es in unserem Special Brandneue Start-ups

Im Fokus: Artikel über Start-ups, die demnächst starten, gibt es in unserem Start-up-Radar

deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest. Sie können außerdem unseren brandheißen RSS-Feed oder unseren täglichen Newsletter abonnieren.

Anzeige

Aktuelle Meldungen

Gute Reise Aus Miavia wird journi – und die Nutzer sind schuld

Lesenswert Wie TakeAway Deutschland erobern will (und mehr)

Wolfgang Lauterbach von sorglosinternet “Wir nehmen den Namen sorglos ernst”

Tweet des Tages So sieht Pawel Chudzinski den Niedergang von Epic