Die Woche im Rückblick: Lieferheld, Emeza, Salon.io

Zum Ende der Arbeitswoche präsentieren wir die vergangenen Tage noch einmal in einer knackigen Liste. Es geht dabei um die meistgelesenen Artikel der vergangenen Tage auf deutsche-startups.de. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern […]

Zum Ende der Arbeitswoche präsentieren wir die vergangenen Tage noch einmal in einer knackigen Liste. Es geht dabei um die meistgelesenen Artikel der vergangenen Tage auf deutsche-startups.de. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern in den News der Woche. Wer mehr will: Alle Meldungen der vergangenen Tage gibt es in unserer täglichen Übersicht.

Die meistgelesenen Artikel der Woche
* Lieferheld ganz unheldenhaft: Strafbefehl gegen Führungsteam erlassen
* Zalando startet Emeza – Ableger drängt ins Luxussegment
* Ansprechende Portfolio-Websites und Landingpages per Drag and Drop mit Salon.io erstellen
* Start-up-Logos im Wandel der Zeit
* Start-up-Radar: alive
* Fundstück: Things Not To Do When Talking to a VC
* “Es gibt viele probierfreudige Teetrinker in Deutschland” – Marc Wachsmuth von Cuppabox
* Start-up-Lotse: Städteführer für Gründerinnen und Gründer
* 404 Error – Die schönsten Fehlerseiten
* Expedia steigt bei trivago ein und zahlt für 61,6 % 477 Millionen Euro

Alle Meldungen der vergangenen Tage gibt es in unserer praktischen täglichen Übersicht

Im Fokus: Artikel über taufrische Start-ups gibt es in unserem Special Brandneue Start-ups

Im Fokus: Artikel über Start-ups, die demnächst starten, gibt es in unserem Start-up-Radar

deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest. Sie können außerdem unseren brandheißen RSS-Feed oder unseren täglichen Newsletter abonnieren.

Anzeige

Aktuelle Meldungen

Start-up-Radar fablife bietet Männern die schönen Dinge des Lebens

Personalien Zu- und Abgänge bei Flipintu, CatCap, Trademob und Co.

Die Höhle der Löwen #dhdl Knüppelknifte und Co. wagen sich heute vor die Vox-Löwen

E-Commerce-Lösung für alle Wundery: günstige Online-Shops für jedermann