Start-up-Radar: Gameliebe

Ende November startet Gameliebe (www.gameliebe.com). “Hinter Gameliebe und dem Betreiber der rpg-services GmbH, stehen ausschliesslich junge, leidenschaftliche Gamer, die bereits seit 6 Jahren mit dem Game-Shop www.rpg-services.de im digitalen Vertrieb von Computerspielen erfolgreich […]
Start-up-Radar: Gameliebe

Ende November startet Gameliebe (www.gameliebe.com). “Hinter Gameliebe und dem Betreiber der rpg-services GmbH, stehen ausschliesslich junge, leidenschaftliche Gamer, die bereits seit 6 Jahren mit dem Game-Shop www.rpg-services.de im digitalen Vertrieb von Computerspielen erfolgreich sind”, heißt es auf der Website. Zum Konzept: “Gameliebe bietet eine exklusive Auswahl an von Profis getesteter und Hand-gewählter Top-Spiele. Beim Online-Shopping hilft eine intelligente Game-Beratung mit schlauen Sortier- und Filter-Möglichkeiten, das perfekte Spiel zu finden”.

Schon vor dem offiziellem Start hinterlassen viele Start-ups, die demnächst an den Start gehen wollen, erste Lebenszeichen im Netz. Alle diese Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up-Radar. Unser Start-up-Radar ist somit eine Liste mit Jungfirmen, die die Gründerszene demnächst bereichern werden. Start-ups, die in den nächsten Wochen das Licht der Welt erblicken und schon ein Lebenszeichen hinterlassen haben, dürfen sich bei uns melden.

Im Fokus: Artikel über Start-ups, die demnächst starten, gibt es in unserem Start-up-Radar

deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest. Sie können außerdem unseren brandheißen RSS-Feed oder unseren täglichen Newsletter abonnieren.

Aktuelle Meldungen

Alle

15 Fragen an Florian Swoboda “Anfangsfehler zu machen, ist wichtig für den Lernprozess”

5 neue Deals Star-Investor Peter Thiel investiert in Kreditech

Big Data für Einzelhändler So will Shopwings in Zukunft so richtig Geld verdienen

Christian Vollmann eifert Nextdoor nach Bei nebenan.de die lieben Nachbarn kennen lernen

Umfrage bei Bankberatern Welche Start-ups finanziert die Bank, welche nicht?

Hanse Ventures startet Vitraum In Hamburg stehen sie jetzt auf Fenster und Türen