Eine neue, große Liebe: J.P. Morgan und Rocket Internet – US-Bank unterstützt Zalando, Dafiti, Lamoda, und Lazada

J.P. Morgan Asset Management, gehört zum Finanzdienstleistungskonzerns J.P. Morgan Chase & Co., mauerst sich immer mehr zum nächsten großen Kapitalgeber von Rocket Internet bzw. den Start-ups des Berliner Inkubators – nach Kinnevik, New […]
Eine neue, große Liebe: J.P. Morgan und Rocket Internet – US-Bank unterstützt Zalando, Dafiti, Lamoda, und Lazada
  • Von Alexander Hüsing
    Mittwoch, 5. September 2012
  • 3 Kommentare
  • 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
    Loading ... Loading ...

J.P. Morgan Asset Management, gehört zum Finanzdienstleistungskonzerns J.P. Morgan Chase & Co., mauerst sich immer mehr zum nächsten großen Kapitalgeber von Rocket Internet bzw. den Start-ups des Berliner Inkubators – nach Kinnevik, New Enterprise Associates (NEA), ru.net und Co. In den vergangenen Wochen investierte J.P. Morgan mehrere Millionen in den deutschen Schuh- und Modeshop Zalando (www.zalando.de), das brasilianische Pendent Dafiti (www.dafiti.com.br), den russischen Shop Lamoda (www.lamoda.ru) und – ganz frisch die südostasiatische Amazon-Adaption Lazada (www.lazada.co.id), die unter anderem in Indonesien, Thailand und Vietnam aktiv ist.

„Wir schauen gespannt in die Zukunft und freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Zalando”, sagte Robert Cousin, Managing Director, J.P. Morgan Asset Management, zum Einstieg bei Zalando. “Das Unternehmen hat sich in Europa innerhalb kürzester Zeit als einer der führenden Online-Händler für Mode etabliert. Zalandos stark wachsender und treuer Kundenstamm ist ebenso beeindruckend wie das riesige Produktsortiment. Wir sind sicher, dass der starke Fokus auf die Kernkompetenzen Logistik und Kundenservice Zalandos Martkführerschaft künftig noch weiter stärken wird.“ Zum Engagement bei Dafiti sagte Cousin: “We have been following Dafiti and have been impressed with what the company has accomplished, becoming one of the largest online fashion retailers in Brazil in the span of a year. Dafiti’s loyal and growing customer base, fulfillment capacity and dedication to superior customer service should enable the company to expand upon their leading market position in the months and years to come”. Rund 45 Millionen US-Dollar investierte J.P. Morgan in Dafiti. Der Schuh- und Modeshop ist neben Brasilien auch in Argentinien, Chile, Kolumbien und Mexiko unterwegs.

Nach einem Bericht der russischen Zeitung “Kommersant” investierte J.P. Morgan bis zu 80 Millionen Dollar in den russischen Shop Lamoda. J.P. Morgan-Manager Cousin sagt zum Deal: “We believe Lamoda is in an excellent position to capture the rapid growth of Russia and its adjacent markets. Our investment will help the company expand its operational capabilities and customer service resources”. In das neuste Baustein in der Liaison zwischen J.P. Morgan und Rocket Internet sollen laut DailySocial sogar “more than $100 million” geflossen sein. Man darf gespannt sein, ob diesen vier Investments weitere folgen werden und wann der erste dieser Kandidaten einen Börsengang wagt.

Im Fokus: Alle Finanzspritzen und Exits in der Internetbranche gibt es in unserem Deal-Monitor

Alexander Hüsing

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.



  1. Dieter

    Pfff Finanzkrise, von wegen. Wenn solche Summen in aufgepumpte Unternehmen gesteckt werden, dann braucht mir keiner mehr mit Bankenrettung und Systemrelevant zu kommen.

  2. Pingback: Holtzbrinck Ventures investiert in Rocket-Start-ups Lazada, Linio, Namshi und Jabong :: deutsche-startups.de

  3. Pingback: Rocket Internet holt Luxusfirma PPR bei Dafiti, Lamoda, Jabong und Namshi an Bord :: deutsche-startups.de

Anzeige

Aktuelle Meldungen

Gastbeitrag von Simon Weis Wie man bei Kundengesprächen einen professionellen Eindruck hinterlässt

Crowdinvesting-Plattform FunderNation setzt auf Kontakte in die große VC-Branche

Konsolidierung Springers kaufDA übernimmt Wettbewerber MeinProspekt

Lesenswert Jubiläum: Vor 30 Jahren erreicht die E-Mail uns (und mehr)