Mit Schutzklick wagt sich Rheingau Founders ins Versicherungssegment

EXKLUSIV Der Berliner Inkubator Rheingau Founders, treibt nach Informationen von deutsche-startups.de derzeit nicht nur – wie bereits berichtet – die Entwicklung von wendero (www.wendero.com), einem “B2B-Vertrieb von Gründern für Gründer” voran, sondern mit […]
Mit Schutzklick wagt sich Rheingau Founders ins Versicherungssegment

EXKLUSIV Der Berliner Inkubator Rheingau Founders, treibt nach Informationen von deutsche-startups.de derzeit nicht nur – wie bereits berichtet – die Entwicklung von wendero (www.wendero.com), einem “B2B-Vertrieb von Gründern für Gründer” voran, sondern mit Schutzklick (www.schutzklick.de) auch ein Start-up rund um das Thema Produktversicherungen. Namentlich geht es unter anderem um Versicherungen für Smartphons, Tablets und Laptops. Der Slogan von Schutzklick lautet “Produkte versichern mit wenigen Klicks”. Auf ein vergleichbares Konzept setzt auch easyCARD (www.easycard.de). Das Start-up verkauft bereits seit geraumer Zeit Versicherungen ohne langes Ausfüllen von Formularen.

In Stellenanzeigen beschreibt das Schutzklick-Team sich wie folgt: “Schutzklick ist ein Start-Up Unternehmen aus Berlin, das Preisführer im Bereich Produktversicherungen ist. Wir konzentrieren uns auf den Verkauf günstiger Produktversicherungen durch Cross-Selling im E-Commerce Bereich. Unkompliziert, Günstig und Sicher. Dies sind unsere Leitwerte. Wir schließen eine Marktlücke und bereichern die Versicherungswelt mit unserem Geschäftsmodell. Schutzklick wurde von einem Team aus Unternehmern und Investoren ins Leben gerufen, die u.a. madvertise, Lieferando und Customer Alliance groß gemacht haben. Wir sind ein internationales Team mit Mitarbeitern aus Deutschland, Italien, Holland, Kroatien, USA. Wir wollen möglichst schnell wachsen, um u. a unsere Internationalisierung voranzutreiben”.

Spannend dürfte sein, mit welchem Versicherungspartner Schutzklick zusammenarbeitet bzw. wie das Konzept im Details aussieht. Geführt wird Schutzklick von Patrick Frey, ehemals United Renewables Power, und vom Versicherungsbetriebswirt Robin von Hein, GVH Versicherungsbüro.

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.



  1. Elmar

    Wie hieß nochmals der Landing-Page-Anbieter von http://www.schutzklick.de?

    Danke für Eure Info

    Beste Grüße
    Elmar

  2. Hallo Elmar,

    die Coming Soon Page hatter wir mit Hilfe von Launchrock (http://launchrock.com/) gestaltet.

    Viele Grüße,

    Felix



  3. Elmar

    @Felix: DANKE für Deine Info…

    lg
    el

  4. Pingback: Deal-Monitor: Zurückhaltung im sommerlichen August :: deutsche-startups.de

  5. Pingback: “Wir haben ein klassisches Umsatzmodell” – Patrick Frey von Schutzklick :: deutsche-startups.de

Aktuelle Meldungen

Alle