Sehenswert: Matthias Henze und Fridtjof Detzner von Jimdo im Interview

Der Websitebaukasten Jimdo (www.jimdo.de) ist weiter über die Landesgrenzen bekannt. Seinen vierten Geburtstag feierte das Start-up im Frühjahr dieses Jahres mit einem netten Video und einer spektakulären Infografik. In einem Interview mit Venture […]
Sehenswert: Matthias Henze und Fridtjof Detzner von Jimdo im Interview

Der Websitebaukasten Jimdo (www.jimdo.de) ist weiter über die Landesgrenzen bekannt. Seinen vierten Geburtstag feierte das Start-up im Frühjahr dieses Jahres mit einem netten Video und einer spektakulären Infografik. In einem Interview mit Venture TV sprechen die beiden Mitgründer Matthias Henze und Fridtjof Detzner über die Entstehungsgeschichte ihres Start-ups, den einstigen Investor United Internet und Wohlfühlatamosphäre.

Hausbesuch bei Jimdo

Imn Oktober 2010 besuchte deutsche-startups.de den Baukasten-Lieferanten in seinem Altonaer Büro. Dort bewohnt das Team 750 Quadratmeter. Einen Kicker gibt es bei Jimdo nicht zu sehen, dafür allerlei Interessantes: an die Wand gepinnte Webseiten, einen Indoor-Garten mit Bewässerungsanlage und das Büro in Miniaturausgabe. Hier geht es zur Fotogalerie.

ds_jimdo_hausbesuch

Artikel zum Thema
* Zehn Fragen an Matthias Henze von Jimdo
* Samwer-Brüder steigen bei Jimdo ein
* Jimdo baut jedem seine Wunsch-Website

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.



  1. Mark

    Das Gründungsteam ist ja sympathisch!

  2. Pingback: Gründer! “Das BWL-Studium war schrecklich” – Matthias Henze von Jimdo :: deutsche-startups.de

Aktuelle Meldungen

Alle