Bilderbücher für die Generation iPad – CFP investiert in Zuuka

Finanzspritze für Zuuka (www.zuuka.de): CFP & Founders Investments, der Investmentableger von Corporate Finance Partners, investiert in das Offenbacher Unternehmen. Bereits seit 2001 ist Zuuka im Bereich der audiovisuellen Medien tätig. Unter dem Dach […]
Bilderbücher für die Generation iPad – CFP investiert in Zuuka

Finanzspritze für Zuuka (www.zuuka.de): CFP & Founders Investments, der Investmentableger von Corporate Finance Partners, investiert in das Offenbacher Unternehmen. Bereits seit 2001 ist Zuuka im Bereich der audiovisuellen Medien tätig. Unter dem Dach der Firma entstanden unter anderem Hörbücher zu Prinzessin Lillifee, Filmmusiken und Dokumentationen. Seit 2010 setzt Zuuka mit der Marke actionboox (www.actionboox.com) auf iPad-Apps für Kids. Zu den fantastischen Werken des Unternehmens gehört unter anderem Mikas Abenteuer (siehe Video). “zuuka with the actionboox brand brings a complete new dimension to interactive children\’s entertainment, which is why we selected them as our first investment in this exiting market”, sagt Jens Munk von CFP & Founders Investments.

“Our ability to raise significant capital and attract top investors is a testament to the quality of our offering and the strength of our team,” sagt Susanne Busshart, Mitgründerin und Geschäftsführerin von Zuuka. Ende des vergangenen Jahres begeisterte Zuuka seine jungen Kunden mit der Bilderbuch-App “Dr. Brumm feiert Weihnachten” (siehe Video unten). Auch dieses virtuelle Buch glänzt mit einer perfekten Mischung aus kindgerechten Grafiken, Sound und animierten Elementen. Gelungen ist auch die internationale Ausrichtung von Zuuka – die Apps gibt es in einer deutschen und einer englischen Sprachversion. CFP & Founders Investments hält ab sofort knapp 25 % an Zuuka. Die restlichen Anteile entfallen auf Dirk und Susanne Busshart, die beiden Gründer des Unternehmens.

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.



  1. 10

    ich dachte CFP wäre eine Finance-bude? Wenn die jetzt auch investieren, was sagen wohl die VC dazu, denen sie sonst Deals bringen sollen? Mehr Wettebewerb ist ja grundsätzlich gut, aber damit schießen sie sich vielleicht selber ins Knie?

  2. Die Investments tätigt CFP & Founders Investments, ein Ableger von Corporate Finance Partner.

  3. Pingback: Apple jetzt drittgrößter PC-Hersteller, Verizon-Preise & Updates: Notizen vom 27.1

  4. Pingback: Zuuka: Bilderbücher für das iPad | MedienFabrik's Notizen

  5. Pingback: Zuuka: Neue Bilderbücher für die Lesegeneration 2.0 | MexxBooks – Mach ein Buch

Aktuelle Meldungen

7 Tage - 10 Artikel Start-up des Jahres, InStaff und Co. – Die News der Woche

Schlosshotel vs. Luftschloss Die große Geldvermehrung bei Rocket Internet

7 neue Deals Home24, Gini und Co. sammeln ordentlich Geld ein

Start-up-Radar MakeYourHome bietet Inspirationen fürs Wohnen