RTL-Beteiligung wer-kennt-wen.de sitzt studiVZ im Nacken

Einen starken Einstieg legt Schueler.cc (www.schueler.cc) bei der IVW-Premiere hin. Die Schüler-Community, die seit Februar dieses Jahres zu Computec Media gehört, kommt aus dem Stand auf 16,1 Millionen Visits und 971,3 Millionen Page […]

Einen starken Einstieg legt Schueler.cc (www.schueler.cc) bei der IVW-Premiere hin. Die Schüler-Community, die seit Februar dieses Jahres zu Computec Media gehört, kommt aus dem Stand auf 16,1 Millionen Visits und 971,3 Millionen Page Impressions. Damit sichert sich Schueler.cc nach Seitenabrufen den neunten Platz in der IVW-Hitliste – nach Visits reicht es nur für Platz 36. Mit Schueler.cc sind nun drei Communitys mit dem Wörtchen Schüler im Namen in den IVW-Charts vertreten: Schuelerprofile.de (www.schuelerprofile.de) aus dem Hause Unister klickten die Nutzer im Oktober auf 1,9 Millionen Visits und 37,5 Millionen Page Impressions. Zuletzt ging es somit deutlich nach unten: Noch im März dieses Jahres zählte die IVW allerdings über 3 Millionen Visits und über 75 Seitenabrufe. schülerVZ (www.schuelervz.net) wiederum stellte zumindest bei den Visits mit 145,2 Millionen einen neuen Rekord auf. Die Zahl der Page Impressions liegt mit knapp 6 Milliarden deutlich unter der Bestmarke von rund 6,8 Milliarden. Nichtsdestotrotz bleibt schülerVZ weiter das klickstärkste Angebot in den Reihen der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern.

Ebenfalls zum ersten Mal im IVW-Boot sitzen NetDoktor.de (www.netdoktor.de), Platinnetz (www.platinnetz.de) und Webnews (www.webnews.de). Der Gesundheitsdienst erreicht 2,5 Millionen Visits und 9,4 Millionen Page Impressions. Die Best-Ager-Plattform 833.886 Visits und 29,7 Millionen Page Impressions. Die kürzlich von ProSiebenSat.1 übernommene News-Community 934.139 Visits und 1,6 Millionen Seitenabrufe. Beim Konkurrenten Yigg (www.yigg.de) geht es nach dem Relaunch weiter nach unten: Nach 697.198 Visits und 1,2 Millionen Page Impressions im September zählte die IVW im Oktober 559.036 Visits und knapp 1 Millionen Seitenabrufe. Vor dem Relaunch lag die News-Community bei 2,3 Millionen Visits und knapp 3,6 Millionen Seitenabrufen.

wer-kennt-wen.de feiert neuen Rekord

Weiter im Höhenrausch ist RTL-Beteiligung wer-kennt-wen.de (www.wer-kennt-wen.de). 125,2 Millionen Visits und 4,162 Milliarden Page Impressions bedeuten einen neuen Rekordwert. Die Kölner sitzen damit studiVZ (www.studivz.net) gehörig im Nacken. Beim Ableger der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck (auch an deutsche-startups.de beteiligt) stoppte der Zähler bei knapp 170 Millionen Visits und 4,262 Milliarden Page Impressions. Mit knapp 34 Millionen Visits und 1.64 Milliarden Page Impressions gibt es auch bei den Lokalisten (www.lokalisten.de) sowie beim VZ-Spross meinVZ (www.meinvz.net) mit 54,8 Millionen Visits und 1,5 Milliarden Page Impressions neue Rekordwerte. Das Herbstwetter lockt die vielen Onliner im Lande offenbar in Scharen vor den heimischen Rechner. Über stetig wachsenden Zuspruch darf sich auch Steffen Rühl von yasni.de (www.yasni.de) freuen: Im Oktober erreichte die Personen-Suchmaschine die neue Bestmarkte 7,1 Millionen Visits und 23,2 Millionen Page Impressions. Bei der IVW-Premiere im Juli waren es nur 5,8 Millionen Visits und knapp 18 Millionen Seitenabrufe.

Anmerkung: Die Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern (IVW) misst derzeit die Zugriffszahlen von über 770 Online-Angeboten. Online-Größen wie Google, eBay, Wikipedia werden von der IVW nicht gezählt. Andere wie ARD, ZDF oder GMX werden von der IVW zwar gezählt, die Unternehmen weisen die Zahlen aber nicht aus.

Artikel zum Thema
* IVW-Premiere für Flickr
* Klickschwund bei studiVZ
* RTL-Beteiligung wer-kennt-wen.de stürmt die IVW-Charts
* studiVZ-Klickberg schmilzt weiter
* MySpace feiert IVW-Premiere

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

  1. Pingback: Yigg rutscht immer weiter in den Keller… | BlogWave.de



  2. Martin

    Nicht schlecht: 1,9 Visits von schuelerprofile.de ;-)

    Kleiner Fauxpas :-)

  3. @Martin

    Das Wörtchen Millionen ist wohl geflüchtet. Ich fange es mal schnell wieder ein.

  4. Pingback: StudiVZ: Der Anfang vom Ende - StudiVZ, schuelerVZ, Riecke, SchuelerVZ-Killer, Sache, Kommentar, Herrn, Artikel, Alles2nullde, Neueinstieg - Alles 2null - Die Web 2.0-Welt

  5. Wo ist denn das IVW Logo? Achja, ich vergaß. Schade, ich hätte den Artikel ohne Logo fast übersehen. Seit der (freundlich formuliert) sehr kurzsichtigen Beschwerde seitens der IVW schaue ich intensiv nach anderen, angesehenen Meßmethoden für Statistiken.

    Es gibt da einige, die zwar nicht die Relevanz von IVW aufweisen, aber durchaus genutzt und sogar von einigen Technikern für präziser gehalten werden.

    Vorschlag:
    Wie wäre es mit einer zweiten Artikelreihe, wo einfach nach anderen Systemen Stats ausgewiesen werden? Da kann die IVW ja dann entscheiden, ob Ihre Kommunikationsstrategie wirklich sinnvoll ist.

  6. Pingback: wer-kennt-wen.de überholt studiVZ :: deutsche-startups.de

  7. Pingback: Neue Bestmarke für wer-kennt-wen :: deutsche-startups.de

  8. Pingback: IVW-Premiere für Travian :: deutsche-startups.de

  9. Pingback: IVW-Premiere für Kwick, fotocommunity und radio.de :: deutsche-startups.de

Aktuelle Meldungen

Alle