Hausbesuch bei Mister Spex

Eine Sonnenbrille war an dem wolkenverhangenen Vormittag in Berlin nicht nötig, als deutsche-startups.de beim Online-Optiker Mister Spex (www.misterspex.de) hinter die Kulissen schauen durfte. Umso mehr unterschiedliche (Sonnen)-brillenmodelle aus dem Sortiment wurden an lebenden […]
Hausbesuch bei Mister Spex

Eine Sonnenbrille war an dem wolkenverhangenen Vormittag in Berlin nicht nötig, als deutsche-startups.de beim Online-Optiker Mister Spex (www.misterspex.de) hinter die Kulissen schauen durfte. Umso mehr unterschiedliche (Sonnen)-brillenmodelle aus dem Sortiment wurden an lebenden Objekten ausprobiert – Lacher inklusive! Hier gehts zu den gesammelten Eindrücken:

Artikel zum Thema:
* Mit Mister Spex den Durchblick haben

Christina Cassala, Redakteurin bei deutsche-startups.de, war schon zu ihren besten Uni- Zeiten in den 90er Jahren journalistisch tätig. Gleich nach dem Volontariat arbeitete sie bei einem Branchenfachverlag in Hamburg, ehe sie 2007 zu deutsche-startups.de stieß und seither die Entwicklungen der Start-up Szene in Deutschland mit großer Neugierde beobachtet.



  1. blub

    i like this idea! very cool!

  2. Die Saarbrücker ist das Valley vom Prenzelberg ;-)



  3. blub

    The optical-glass Valley! :-)

  4. Pingback: Zweiter Hausbesuch Mister Spex :: deutsche-startups.de

  5. Pingback: Mister Spex sammelt 7 Millionen ein :: deutsche-startups.de

Aktuelle Meldungen

Alle

Promi trifft Promi Es lebe der Hype! Ashton Kutcher investiert in GoButler

Start-up-Radar Mit profispo Präventionskurse suchen, finden und buchen

Start-up City Tel Aviv Wenn Israelis und Palästinenser gemeinsam gründen

Infografik für die Expansion So bringt man seine Idee mit vier Sprachen in 134 Länder

Lesenswert Szene rebelliert gegen Schäubles Pläne (und mehr)

Tief stapeln, groß träumen Urban Taste soll ‘neue Ära’ bei Delivery Hero einläuten